Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim — www.liste-solidaritaet.de
HOME AKTUELLES ARCHIV ÜBER UNS MITMACHEN LINKS   IMPRESSUM DATENSCHUTZ INHALT  

Presseerklärungen
 
Anfragen/Anträge  
Redebeiträge  
Zeitungen  
Dokumente  
Medienreflexe  
Gedichte  
Die Linke/
Liste Solidarität
2011 - 2016
 
Die Linke/
Liste Solidarität
2006 - 2011
 
Liste Solidarität
2001 - 2006
 

 

Leserbrief von Michael Flörsheimer vom 14.07.2016:

Etwas mehr Contenance wäre angebracht

Zu den von Oberbürgermeister Patrick Burghardt angekündigten Widersprüchen :

„Es ist schon bemerkenswert, wie schwer sich OB Burghardt mit den neuen Mehrheitsverhältnissen in Magistrat und Stadtverordnetenversammlung tut. Während des ersten Drittels seiner Amtszeit, unter Rot-Grün, konnte er sich ebenfalls auf keine Mehrheiten stützen. Er tat, was er und andere in vergleichbaren Situationen tun und tun sollten: demokratisch gefasste Beschlüsse vertreten und – so weit es in seinen Verantwortungsbereich fällt – umsetzen.

Das zweite Drittel 2014/15 mit Schwarz-Grün im Rücken ist ihm nicht gut bekommen. Er legte gewisse, mit dem hiesigen Demokratieverständnis und der Hessischen Gemeindeordnung wenig kompatible ,Präsidial-Tendenzen’ an den Tag. Das mag zwar derzeit an unterschiedlichsten Orten im Trend liegen, ist aber deshalb noch längst nicht hinnehmbar.

Geradezu kurios, um nicht zu sagen lächerlich, wird es, wenn dies unter veränderten Mehrheitsverhältnissen weiter zu praktizieren versucht wird. Zu jedem und allem zu sagen: „Das mach ich aber nicht, da lege ich Widerspruch ein“ – etwas mehr Contenance wäre durchaus angebracht.

Aber dazu gehört Format.“

Michael Flörsheimer
Rüsselsheim

 

 

   
© 2016 Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim - Kontakt: vorstand@liste-solidaritaet.de