Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim – www.linke-liste-solidaritaet.de

HOME AKTUELLES TERMINE ARCHIV ÜBER UNS MITMACHEN LINKS IMPRESSUM KONTAKT INHALT  

 

Für Die Linke/
Liste Solidarität
im Stadtparlament:


 
   
   
   
   
   
     
 

Für Die Linke/
Liste Solidarität
im Magistrat:

 
   

 

Neu auf dieser Website

Antwort des Magistrats vom 18.02.2018 auf die Anfrage
   von Die Linke/Liste Solidarität vom 03.10.2017 zu den    Kontakten zu türkischen Regierungsinstitutionen:

Angesichts der bekannt gewordenen Aktivitäten des türkischen Geheimdienstes MIT und anderer Institutionen und Personen im Auftrag des türkischen Präsidenten und seiner Regierung, durch die Menschen, denen von diesem Präsidenten und seiner Regierung oppositionelle Einstellungen unterstellt werden, bedroht werden bzw. sich bedroht fühlen, hatte Die Linke/Liste Solidarität Anfang Oktober 2017 eine Anfrage eingereicht, die wir hier mit den nach achtzehn Wochen eingetroffenen Antworten des Magistrats dokumentieren.
Antwort des Magistrats vom 18.02.2018
Anfrage von Die Linke/Liste Solidarität vom 03.10.2017

Presseerklärung vom 19.02.2018:
    
Linke/Liste Solidarität: CDU-Sparer gegen
    Personalrats-Verschwender?

Presseerklärung vom 19.01.2018:
    Linke/Liste Solidarität: CDU als Sparverein?

Einstimmig verabschiedete die Stadtverordnetenversammlung
    am 18.01.2018 diese Resolution an den Hessischen Landtag,     in der die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge gefordert     wird.

siehe auch Main-Spitze

Facebook-Kommentar vom 7.1.2018 von Heinz-Jürgen Krug
    zur Rede von Prof. Steinberg zur Amtseinführung von
    Udo Bausch am 4.12.2017:
    
#theytoo: Politischer Missbrauch - Humboldt, Weber,     Habermas und Prof. Steinberg

Die Bürgerinitiative "Straßenbeitragsfreies Hessen - eine AG     hessischer Bürgerinitiativen" gratuliert der Rüsselsheimer     Stadtverordnetenversammlung zu ihrer mutigen Entscheidung     gegen die Einführung einer Straßenausbaubeitragssatzung.
siehe http://www.main-spitze.de
Dazu die Facebook-Notiz von Heinz-Jürgen Krug vom 27.12.2017
    zu den Straßenbeiträgen:
    Ein Beitrag zu Beiträgen zum Straßenbeitrag

Facebook-Notiz von Heinz-Jürgen Krug vom 25.12.2017:
   
 Trau, schau, wem – AöR Verwaltungsratssitzung

Presseerklärung vom 30.10.2017:
    Linke/Liste Solidarität:
    50 Bäume fällen? Nicht nachzuvollziehen!

Änderungsantrag vom 25.10.2017 der Fraktionen SPD, WsR,     Bündnis/Die Grünen und Die Linke/Liste Solidarität
    zur DS 218/16-21:

    Pflanzung der Bäume auf dem Marktplatz um eine     Pflanzperiode verschieben, um grundlegende Fragen zu     klären

Facebook-Notiz von Heinz-Jürgen Krug vom 19.10.2017(1):
    
So kann man sich täuschen!

Facebook-Notiz von Heinz-Jürgen Krug vom 19.10.2017(2):
    
Breaking News: OB on strike!

Facebook-Notiz von Heinz-Jürgen Krug vom 13.10.2017:
    Rüsselsheimer schreibt Buch über Pädagogen

Gemeinsame Presseerklärung vom 11.10.2017 von
    SPD, WsR, Bündnis90/Grüne, Linke/Liste Solidarität:
    
Bündnis stellt Prüfantrag zu "Rüsselsheim-Pass"

Facebook-Notiz von Heinz-Jürgen Krug vom 10.10.2017:
    
Wahlergebnis 3- / weder „weiter so“ noch „Neubeginn“

Facebook-Notiz von Heinz-Jürgen Krug vom 06.10.2017:
    OB Burghardt dyskalkuliert wieder: Minus = Plus

Prüfantrag zu "Rüsselsheim-Pass" vom 03.10.2017
    von SPD, WsR, Bündnis90/Grüne, Linke/Liste Solidarität

Presseerklärung vom 02.10.2017:
    Linke/Liste Solidarität unterstützt
    Udo Bausch bei OB-Stichwahl

Email von Heinz-Jürgen Krug vom 01.10.2017
    an die Redaktionen der Lokalzeitungen:
    AöR-Finanzierung:
    Nochmalige Erinnerung Antrag Konsolidierungsbeitrag
    sowie Anfragen (Linke/Soli->OB) -
    Ankündigung: Antwort nach der Stichwahl

Facebook-Kommentar von Heinz-Jürgen Krug vom 30.09.2017:
    
OB Burghardts hochprozentige Rechnerei geht weiter
    (Schleiertänze)

Facebook-Kommentar von Heinz-Jürgen Krug vom 30.09.2017:
    
OB Burghardts Aufbauleistungen –
    Fragen eines lesenden Stadtverordneten

Presseerklärung vom 22.09.2017:
    Linke/Liste Solidarität kritisiert
    Walczuchs Fischen am rechten Rand

Facebook-Notiz von Heinz-Jürgen Krug vom 18.09.2017:
    Und wieder rechnet OB Burghardt:
    +1+2,4 = +2,4 oder 1=0

Facebook-Kommentar von Heinz-Jürgen Krug vom 12.09.2017:
    Kommunaler Haushalt Rüsselsheim:
    Blicke hinter Schleier

Facebook-Kommentar von Heinz-Jürgen Krug vom 11.09.2017:
    
Rolland Plaisance et sa France

Anfrage von SPD, WsR, Die Grünen und Linke/Liste Solidarität
    vom 01.09.2017 zur Klärung der gesamten
    Geldmittelflüsse aus dem städtischen Haushalt 2016
    an die AöR/Servicegesellschaft

Presseerklärung des Viererbündnisses aus SPD, WsR,     
    Grünen und Linke/Liste Solidarität vom 31.08.2017:

    Versuch der „Richtigstellung“ offenbart eklatante     Wissenslücken von Burghardt und Jühe

Presseerklärung vom 11.08.2017:
    Linke/Liste Solidarität: Hohe Verluste
    durch Großkonzerte beim Hessentag

Presseerklärung vom 21.07.2017:
    Linke/Liste Solidarität: Canadian Club
    in den Planungs- und Bauausschuss

Facebook-Kommentar von Heinz-Jürgen Krug vom 18.07.2017:
    Linkspopulistisch-vergiftend-gewaltverharmlosende     Wahlempfehlung?

Leserbrief von Michael Flörsheimer
    zum Artikel in der Main-Spitze vom 12.07.2017:
    „Aufzeigen, was ich geleistet habe“: Amtsinhaber Patrick     Burghardt (CDU) im Porträt

Facebook-Notiz von Heinz-Jürgen Krug vom 12.07.2017:
    500 Jahre später:
    Ablasshandel - warum nicht!? Darum nicht?!

Presseerklärung vom 07.07.2017:
    
Linke/Liste Solidarität zur Rüsselsheimer
    Vertretung in der Fluglärmkommission

Presseerklärung vom 03.07.2017:
    
Von Schlechtrednern, Schönrednern und nörgelnden Ratten
    Linke/Liste Solidarität zu Folgen und Folgerungen
    aus dem Hessentag

Gemeinsame Presseerklärung vom 28.6.2017 von
    SPD, WsR, Bündnis90/Grüne, Linke/Liste Solidarität:
    Wichtige Änderungen des Landesentwicklungsplans
    ohne Beteiligung der Stadtverordnetenversammlung?

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Aktuelles im Überblick

 

 



 * * * * * * * * * * * * * *
   Jeden Montag um 18 Uhr im Terminal 1 des Airports
 mehr: Flughafen-BI

  * * * * * * * * * * * * * *

Petition

Ist das 2-Prozent-Ziel der NATO-Mitgliedsstaaten sinnvoll? Schaffen mehr Waffen gleichzeitig mehr Sicherheit? Wir sagen: NEIN! Das 2-Prozent-Ziel sichert nicht den Frieden sondern führt zu einer neuen Rüstungsspirale. JETZT UNTERSCHREIBEN!

  * * * * * * * * * * * * * *


Plakate zur      Kommunalwahl 2016

  * * * * * * * * * * * * * *

  Vermögens-
und Schuldenuhr

Die Vermögensuhr
finden Sie
hier

Hier können Sie auch den Aufruf, schnellstmöglich wieder eine Steuer auf große Vermögen in Deutschland einzuführen, unterschreiben.
Vermögensteuer jetzt!
Dieser Initiative sind mittlerweile die Stadt Rüsselsheim und über 30 weitere Städte beigetreten.

* * * * * * * * * * * * *



 
 

 
 
 

 

 

© 2018 Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim - Kontakt: vorstand@liste-solidaritaet.de