Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim — www.liste-solidaritaet.de
HOME AKTUELLES ARCHIV ÜBER UNS MITMACHEN LINKS   IMPRESSUM DATENSCHUTZ INHALT  

Presseerklärungen
 
Anfragen/Anträge  
Redebeiträge  
Zeitungen  
Dokumente  
Medienreflexe  
Gedichte  
Die Linke/
Liste Solidarität
2011 - 2016
 
Die Linke/
Liste Solidarität
2006 - 2011
 
Liste Solidarität
2001 - 2006
 

 

Presseerklärung vom 21.07.2017:

Linke/Liste Solidarität: Canadian Club
in den Planungs- und Bauausschuss!

Die Vorgänge um das Grundstück des ehemaligen Canadian Clubs („Candy“) sollen sofort nach der Sommerpause im Planungs-, Bau- und Umweltauschuss der Stadtverordnetenversammlung behandelt werden, fordert die Linke/Liste Solidarität.

Zwar stimmt die Liste mit dem Ziel überein, die Bebauung so zu beeinflussen, dass der Charakter des Schäfergassenviertels auch in dessen westlichem Teil erhalten und erkennbar bleibt. Die Bausünde mit dem Hotelklotz auf dem Mainblock gegenüber kann kein Argument dafür sein, auf einen Schelmen anderthalbe zu setzen und etwa im Kern des Viertels ein Mini-Mainhattan zu etablieren und die nördliche Mainstraße in eine Straßenschlucht zu verwandeln. Allerdings haben die Stadtverordneten ein Recht zu erfahren, was seit der Veränderungssperre von Planungsdezernat und Bauverwaltung  geschehen ist, um zu einer sinnvollen und städtebaulich passenden Lösung zu kommen und wie genau der aktuelle Stand der Auseinandersetzungen und Gespräche ist.

Sollten dabei Dinge zur Sprache kommen, die die Interessen des potentiellen Privatinvestors unmittelbar tangieren, wäre für die Liste eine Aufteilung der Behandlung des Themas in den öffentlichen und nichtöffentlichen Teil der Sitzung denkbar.

 

 

 

   
© 2019 Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim - Kontakt: vorstand@liste-solidaritaet.de