Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim — www.liste-solidaritaet.de
HOME AKTUELLES TERMINE ARCHIV ÜBER UNS MITMACHEN LINKS IMPRESSUM DATENSCHUTZ INHALT  

News  
Termine  
Presseerklärungen  
Anträge/Anfragen  
Redebeiträge  
Medienreflexe  
Zeitung  
Gedicht des Monats  
   
   

 

Anfrage vom 13.11.2019:

Einnahmen und Ausgaben der Stadt Rüsselsheim durch die Veranstaltungen Love Family Park 2018 und Love Family Park 2019

Die Fraktion Die Linke/Liste Solidarität stellt gemäß § 22 der Geschäftsordnung folgende Anfrage an den Magistrat:

1.) Wie hoch waren die Einnahmen der Stadt Rüsselsheim jeweils durch die Veranstaltungen Love Family Park 2018 und Love Family Park 2019?

2.) Welche Kosten entstanden jeweils im Zusammenhang mit den Veranstaltungen Love Family Park 2018 und Love Family Park 2019 für die Stadt Rüsselsheim?

3.) Sind in den Kosten unter 2. die Personalaufwendungen städtischer Beschäftigter für die Vorbereitung und Planung, für Verkehrssicherungsmaßnahmen, Beschilderung, Brandschutz sowie die Aufwendungen für Grünpflegemaßnahmen und Kanalreinigung enthalten? Falls nicht sind diese und weitere Aufwendungen gesondert aufzuführen.

 

Presseerklärung vom 17.11.2019

 

 

 

 

 

   
© 2019 Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim - Kontakt: vorstand@liste-solidaritaet.de