Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim — www.liste-solidaritaet.de
HOME AKTUELLES TERMINE ARCHIV ÜBER UNS MITMACHEN LINKS IMPRESSUM DATENSCHUTZ INHALT  

News  
Termine  
Presseerklärungen  
Anträge/Anfragen  
Redebeiträge  
Medienreflexe  
Zeitung  
Gedicht des Monats  
   
   

 

attac-Regionalgruppe Rüsselsheim:

http://www.attac-netzwerk.de/ruesselsheim

 * * * * * * * * * * * * * *

Termine – Pressemitteilungen – Infos

 * * * * * * * * * * * * *

attac Regionalgruppe Rüsselsheim u. Umgebung , 5.3.2020

******* Pressemitteilung *******

Attac Rüsselsheim:
Geld & Finanzmärkte – Ein Blick nach vorn 

Die attac-Gruppe lädt für Montag, 9.3., 19:30, alle Interessierten zur weiteren Beschäftigung mit dem allgegenwärtigen Thema Geld ein. Nachdem beim letzten Treffen mit Hilfe von Karl Marx Blicke aus dem 19. Jahrhundert auf die aktuelle Finanzwelt und ihr und unser Geld geworfen wurde, wird diesmal versucht, aus heutiger Sicht mögliche zukünftige Entwicklungen darzustellen. Gibt es noch Bargeld? Was wird aus Dollar, Euro, Yen, Renminbi, Pfund und Franken? Was aus Libra, Bitcoin und ihren digitalen Konkurrenten? Und was ist an an diesen Kryptowährungen eigentlich so kryptisch?
Durchaus im Bewußtsein , dass Prognosen schwierig sind, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen, wird die attac-Gruppe versuchen, zusammen mit den interessierten Besucher*innen, Antwortmöglichkeiten zu bewerten. Und auch die Frage stellen, ob die Zukunft von Geld und Finanzmärkten nicht nur interpretiert, sondern im demokratisch-sozial-ökologischen Sinn gestaltet werden kann.
Das Treffen findet im Haus der Betriebsseelsorge, Weisenauerstraße 31 statt.

* * * * * * * * *
Veranstaltungshinweis:
Montag, 9.3.2020 ,
Haus d. Betriebsseelsorge, Weisenauerstraße 31
Veranstalter: attac Regionalgruppe Rüsselsheim und Umgebung
Thema: Geld & Finanzmärkte – Was bringt die Zukunft
Beginn: 19:30 Uhr

 

 * * * * * * * * * * * * * *

******* Pressemitteilung 11.2.2020 *******

Radio attac:
Klimapolitik und politische Dammbrüche

Die Radio attac-Sendung am Sonntag, 16.2., 14 bis 16 Uhr, beschäftigt sich zunächst mit der Klimaentwicklung und den politisch-ökonomischen Antwortversuchen. In Fortsetzung der Januarsendung  berichtet radio attac dabei von Referat und Diskussion bei der Veranstaltung "Welche Mobilität für unser Klima? AutoJobs - OpelKrise - Verkehrswende" mit Winfried Wolf, Mitglied des wissenschaftlichen Beirats von Attac.

Zur Kumpanei von FDP, AfD und CDU in Thüringen gibt es in der Sendung sowohl einen Blick auf die aktuellen Entwicklungen als auch eine kritische Betrachtung der herangezogenen historischen Analogien zu Geschehnissen in der Weimarer Republik.
Im Dezember starb Hermann L. Gremliza, Herausgeber und Kolumnist der Monatszeitschrift „konkret“. Des „brillianten  Kolumnisten mit messerscharfen Verstand“ (Süddeutsche Zeitung); „wahrscheinlich sogar der größte Stilist, den die Bundesrepublik hervorgebracht hatte", (Jüdische Allgemeine.); „furiosen Leitartikler, Enkel‘ von Karl Kraus (Spiegel), „seine Schriften gehören wie ihr Verfasser zur linken deutschen Geschichte“ (FAZ) gedenken wir, nachdem in der Januarsendung einige seiner Aphorismen zu hören waren, durch Lesungen aus seinen längeren politischen Texten.
Radio attac sendet auf Radio Rüsselsheim, UKW 90,9 und  www.radio-r.de.
+ + + + + +

Für Rückfragen
Heinz-Jürgen Krug
Attac Regionalgruppe Rüsselsheim und Umgebung
Dr.-Ludwig-Opel-Str. 59
65428 Rüsselsheim
Tel.: 06142-561445 und 0151-40393016

 * * * * * * * * * * * * * *

radio attac
Jeden 3. Sonntag im Monat, 14 - 16 Uhr
unter REAL(E)WORLD
Radio Ruesselsheim 90,9 - Kabelfrequenz 99,85
ist auch im Internet zu empfangen
(Näheres unter www.radio-r.de).

 

 

 

   
© 2020 Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim - Kontakt: vorstand@liste-solidaritaet.de