Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim — www.liste-solidaritaet.de
HOME AKTUELLES TERMINE ARCHIV ÜBER UNS MITMACHEN LINKS IMPRESSUM DATENSCHUTZ INHALT  

News  
Termine  
Presseerklärungen  
Anträge/Anfragen  
Redebeiträge  
Medienreflexe  
Zeitung  
Gedicht des Monats  
   
   

 

attac-Regionalgruppe Rüsselsheim:

http://www.attac-netzwerk.de/ruesselsheim

 * * * * * * * * * * * * * *

Termine – Pressemitteilungen – Infos

 * * * * * * * * * * * * * *

attac Regionalgruppe Rüsselsheim u. Umgebung, 21.6.2018

******* Pressemitteilung *******

Radio attac: November 1918 –
Der verpasste Frühling der Demokratie?

Radio attac am Sonntag, 24.6., 14 – 16 Uhr, beschäftigt sich zunächst mit Geschehnissen von vor hundert Jahren. Im Juni 1918 tobte noch der erste Weltkrieg, die "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts".  Die Oberste Heeresleitung meldete noch Erfolg auf Erfolg in Belgien, Frankreich und Italien.

Doch fünf Monate später war, nachdem bereits 1917 die russischen Revolutionäre für ihr Land den Weltkrieg beendet hatten, es auch in Deutschland soweit. Die deutsche Novemberrevolution führte zum Ende des Krieges und zum Übergang vom Kaiserreich zur Republik. Mit dem Historiker Ralf Hoffrogge unterhalten wir uns über Ursachen, Akteure, Erfolge und Misserfolge im Revolutionsverlauf.  Und fragen, ob die vor 100 Jahren entwickelten Ziele und Vorstellungen heute noch eine Bedeutung haben? Ralf Hoffrogge hat sich durch Buchveröffentlichungen wie die  Biografien von Richard Müller ("Der Mann hinter der Novemberrevolution") und Werner Scholem ("A Jewish Communist in Weimar Germany") sowie einen "Abriss der Ideen zur Wirtschaftsdemokratie in der deutschen Arbeiterbewegung" profiliert.

Radio attac sendet auf Radio Rüsselsheim, UKW 90,9, Kabel 99,85, Web www.radio-r.de.

 * * * * * * * * * * * * * *

radio attac
Jeden 3. Sonntag im Monat, 14 - 16 Uhr
unter REAL(E)WORLD
Radio Ruesselsheim 90,9 - Kabelfrequenz 99,85
ist auch im Internet zu empfangen
(Näheres unter www.radio-r.de).

 

 

 

   
© 2018 Die Linke/Liste Solidarität Rüsselsheim - Kontakt: vorstand@liste-solidaritaet.de